wir helfen gerne

Brauchst du Unterstützung oder hast du Fragen? Wir sind für dich da.

Kontaktiere uns

Languages International Auckland - Auckland

Auckland, Neuseeland

Seit 1978 bietet Languages International hervorragende Englischkurse in unseren eleganten historischen Häusern im schönen Albert Park im Stadtzentrum von Auckland an. Lerne Englisch mit Klassenkameraden aus der ganzen Welt in einer warmen und freundlichen Atmosphäre. Unsere hochqualifizierten, erfahrenen und freundlichen Lehrer geben dir interessanten, lehrreichen Unterricht im Klassenzimmer und viel Unterstützung und Beratung in unserem Lernzentrum. Bei uns stehst du und deine individuellen Bedürfnisse im Mittelpunkt. Als Teil unserer Familie wirst du von unseren Lehrern, muttersprachlichen Studienberatern und anderen Mitarbeitern gut betreut. Du kannst bei einer Gastfamilie, in einem Studentenwohnheim oder in einem von der Schule organisierten Apartment wohnen, oder du kannst dir deine eigene Unterkunft suchen. Wir bieten ausserschulische Aktivitäten und Wochenendausflüge an, damit du deine Erfahrungen in Neuseeland geniessen kannst. Wir sind Mitglied von English New Zealand, IALC und Quality English und sind eine NZQA-Schule der Kategorie 1. Komm und teile unsere Erfahrung!

Highlights

  • Ausgezeichnete Bildung
  • Fokus auf dich
  • Grossartiger Standort
Kurs finden

Kurse

Eine Lektion dauert 60 Minuten.

Allgemeine Kurse
Standardkurs
Vorbereitungskurse
FCE First
CAE Advanced
CPE Proficiency
IELTS Preparation
Spezialkurse
Business English
Vorbereitungskurse
Andere

Die Schule

Klassengrösse
Max 14 Studierende pro Klasse.
Klassenräume
15
Studierendenanzahl
150 Studierende
Altersgruppen
Erwachsene
Sprachniveaus
A1
A2
B1
B2
C1
C2
Vorhandene Infrastruktur
WLAN
Studenten-Lounge
Test Center
Küche
Mikrowelle
Warenautomaten
Bibliothek
Aussenbereich
Rezeption
Computerraum
Barrierefreiheit
Alle Schulzimmer sind rollstuhlgängig.

Die Unterkünfte

Gastfamilie

Eine Gastfamilie ist die beste Option, eine Fremdsprache schnell und effizient zu erlernen und zu verbessern. Zudem lernst du die Kultur, die Traditionen und den Lebensstil in deinem Gastland hautnah kennen. Deine Gastfamilie hilft dir, dich an einem neuen Ort zurechtzufinden und zu Hause zu fühlen. Das in der Schule Gelernte kann durch Interkation mit der Familie sofort angewendet werden. Alle Gastfamilien werden von der Sprachschule geprüft und deine Familie deinen Wünschen entsprechend für dich ausgesucht.

Die Verpflegung ist bei Gastfamilien meist inklusive. Je nach Sprachschule sind die Optionen Vollpension (drei Mahlzeiten), Halbpension (zwei Mahlzeiten) oder nur Frühstück verfügbar. Es kann oft zwischen einem Einzelzimmer oder einem Doppelzimmer ausgewählt werden.

Studentenresidenz

Eine Studentenresidenz bietet dir die Möglichkeit, einfach und schnell andere Studenten kennenzulernen und Freundschaften zu schliessen. Du bist unabhängig und musst dich selbstständig um die Verpflegung kümmern. Viele Studentenresidenzen bieten zusätzliche Infrastrukturen, wie beispielsweise ein Fitnessraum im Gebäude. Studentenresidenzen befinden sich oft zentraler in der Stadt als Gastfamilien. Es kann meist zwischen einem Einzelzimmer oder einem Doppelzimmer ausgewählt werden.

Studio / Apartment

Wenn du sehr selbstständig bist, Unabhängigkeit und eine etwas ruhigere Unterkunft schätzt, ist ein Studio oder ein Apartment das Richtige für dich. Studios und Apartments sind meist eher zentral gelegen und du bist selber verantwortlich für Mahlzeiten.

Hostel

In einem Hostel zu wohnen, ermöglicht dir, schnell neue Leute kennenzulernen. Nicht nur Studenten, sondern auch Personen, die in den Ferien oder auf einer Reise sind. Spannende und interessante Begegnungen erwarten dich. In einem Hostel musst du dich mehrheitlich selbstständig um die Verpflegung kümmern.

Zusatzdienste

Flughafentransfer (Flughafen -> Unterkunft)
Flughafentransfer (Unterkunft -> Flughafen)

Aktivitäten

Schlittschuhlaufen, Bowling, Rugby spielen lernen, Museumsbesuch, Segeln, Fussball, Surfen, Weindegustation, Stadtrundfahrt durch Auckland, Besuch einer Kunstgalerie oder Fotoausstellung, Besteigung eines Vulkans wie Mt. Eden, Besuch eines Strandes an der wilden Westküste, Tischtennis, Billard, Shopping, Pub-Tour, Bäume pflanzen, Kelly Tarlton's Under Water World, Laser Strike, neuseeländischen Lolly Cake backen und essen, Wochenendausflüge in die Bay of Islands, nach Rotorua, Hot Water Beach, Waitomo, Hobbiton (Drehort von Der Herr der Ringe), Maori-Kulturerlebnis, Reiten

Impressionen

Für einen ersten Eindruck

Kurse

Wähle den für dich passenden Kurs